Konfirmandenarbeit

Hallo,
hier sind die Konfis aus Rielingshausen.

Wir treffen uns mittwochs von 14.45-16.15 Uhr zum Konfirmanden-Unterricht.

Meistens starten wir in der Kirche, lesen eine Geschichte aus der Bibel und sprechen darüber, singen und beten in diesem alt ehrwürdigen Gebäude. Dann gehen wir ins Gemeindehaus zum weiteren Programm mit ganz unterschiedlichen Themen und Aktionen (Vorschläge erwünscht!). Dabei stehen unsere Fragen im Vordergrund!

 

Dreimal während unserer Konfizeit findet der Konfirmanden-Unterricht in Kleingruppen von 2 bis 3 Konfirmanden bei unseren Konfi-Begleitern zu Hause statt. Konfi-Begleiter, das sind ganz normale Kirchenmitglieder, die mit uns über die Gemeinde und den Glauben sprechen und uns durch unsere Konfirmandenzeit begleiten.

 

Jedes Jahr gibt es ein Konfi-Fest, bei dem die ganze Konfi-Familie und die Konfi-Begleiter dabei sind. Als Höhepunkt unserer Konfizeit steht an einem Wochenende die Konfi-Freizeit mit anderen Konfi-Gruppen auf dem Programm. Das schweißt dann richtig zusammen.

 

Damit Gemeinde nicht nur Theorie bleibt, lernen wir während der Gemeindepraktika so manches kennen: Von KiBiWo über Gemeindefest bis ... (überraschen lassen). Selbstverständlich gestalten wir Gottesdienste mit.

 

Weil es nach der Konfirmation weitergehen soll, warten Jugendmitarbeiter und der Jugendkreis schon sehnsüchtig auf uns.

 

Also dann: Machst du mit?!-




Konfiweb