Über Gottes Wort reden
Hauskreis Bölke

Das Wort Gottes erleben wir lebendig im Hauskreis bei Familie Bölke.Der Hauskreis trifft sich jeden zweiten Dienstag um 20.00 Uhr. Wir reden über Texte der täglichen Bibellese. An praktischen Beispielen erkennen wir, wie Gott uns täglich durchträgt und uns Kraft gibt für unsere täglichen Aufgaben. Als Hauskreisgruppe legen wir das Wort der Bibel gemeinsam klar und verständlich aus; damit ergänzen wir uns und verstehen die Aussagen der Bibel besser. Die Bibel verstehen heißt Gott vertrauen.
K.Bölke

 

Wann: jeden zweiten Dienstag 20:00 Uhr
Wo: Fam. Bölke, Königstr. 28
 
 
 
Bibel lesen - Bibel verstehen: Glauben im Alltag leben
Hauskreis Bulling

3 000 Jahre alt und immer noch hochaktuell - das ist die Bibel, Gottes Wort. Aus der Bibel erfahren wir Gottes Willen und Plan für uns Menschen.In unserem Bibel-Hauskreis haben wir Zeit füreinander und für Gott, teilen Freude und Leid, feiern Feste und haben Gäste.

Wir sind eine kleine Gruppe von Frauen, die sich jeden Donnerstag um 20.00 Uhr trifft, um in der Bibel zu lesen. Wir überlegen, was uns der Text für diesen Tag, bzw. für die persönliche Situation zu sagen hat. Jede von uns kann Fragen und Zweifel äußern. Wir nehmen uns Zeit für Lob und Dank an Gott und für ganz konkrete, persönliche Fürbitte. Wir singen gerne alte und moderne geistliche Lieder mit Gitarrenbegleitung. ,,Wo zwei oder drei versammelt sind in meinem Namen, da bin ich mitten unter ihnen" (Matthäusevangelium Kapitel 18, Vers 20) Wir lernen Gott, seinen Sohn Jesus und den Heiligen Geist immer besser kennen. Wir erleben ein Stück Gemeinde Gottes bei unseren Treffen, lernen uns gegenseitig näher kennen und annehmen. Wir helfen uns im Glauben und auch ganz praktisch. Wir wollen auch anderen Menschen die gute Nachricht der Bibel weitersagen. Manfred Siebald drückt in einem Lied aus, wie wir unseren Hausbibelkreis erleben: ,,Gut, dass wir einander haben, gut, dass wir einander sehn, Sorgen, Freuden, Kräfte teilen und auf einem Wege gehn. Gut, dass wir nicht uns nur haben, dass der Kreis sich niemals schließt und dass Gott, von dem wir reden, hier in unsrer Mitte ist." Wir freuen uns über neue Teilnehmer: Ehepaare und Singles.
I.Bulling

 

Wann: Jeden Donnerstag 20:00 Uhr
Wo: Fr. Bulling, Mozartstr. 13 (Tel.: 3 80 66)
 
 

 
Audienz bei Gott
Monatliches Allianzgebet

Jeden ersten Dienstag im Monat kommen Leute ab 20.00 Uhr im Gemeindehaus zusammen, um füreinander und für andere zu beten. Dieser Gebetskreis ist durch eine Bewegung entstanden, die sich "Evangelische Allianz" nennt. Christen aus Kirchen, christlichen Verbänden und Gemeinschaften tun sich darin zusammen, um gemeinsam Veranstaltungen zu besuchen. Das ganze hat also nichts mit einem Versicherungskonzern ähnlichen Namens zu tun. Sondern es geht schlicht um die Zusammengehörigkeit aller Christen – auch über Konfessions- und sonstige Grenzen hinweg.

Bei uns läuft das so ab: Nach einem kurzen geistlichen Impuls ist Zeit zum Austausch von Gebetsanliegen und danach Zeit zum Gebet, in freier Form. Auch persönlich-vertrauliches kann seinen Platz haben. Durch das gemeinsame Gebet gewinnen wir nicht nur Glaubenszuversicht, sondern finden auch mehr zueinander und zu dem, was andere beschäftigt. Und zuallererst geht es ja im Gebet um die innere Begegnung mit Gott, die jeden Augenblick in unserem Leben möglich ist. Dazu kann eine solche Form, ein solcher Treff, eine gute Hilfe sein.
Herzliche Einladung!